Back
Back

Riesending (AT)

Riesending

Spielfilm TV
Feature film
Feature film TV
Feature film | 3D
Documentary
Documentary TV
Documentary | 3D
|
Jochen Alexander Freydank
|
2022
WebsiteDVDDVDDVDBlu-rayiTunesWatchAutVOD ClubFlimmit

The Riesending in Berchtesgaden is one of the longest cave systems in Germany. Cave-researcher Josef Häberle (Roland Silbernagl) has an accident with a life-threatening head injury and lies at a depth of over 1,000 meters at a distance of 12 kilometers from the cave entrance. While two friends keep him alive, Ralf Sommer (Isaak Dentler) reaches the surface within half a day in a daring climbing sprint to alert the mountain rescue service. But the rescue team quickly reaches its limits. There are only a few specialists in the world who can advance so deep into a cave. And in the team of Bertram Erhard (Maximilian Brückner), the operations manager of the mountain rescue service, there is no emergency doctor who dares such an undertaking. Ralf sees only one chance: a call for help to the international caving community, including Birgit Eberharter (Verena Altenberger), a cave climber from Salzburg, who owes a lot to Josef. Bertram is coming under increasing pressure: He doesn't want to and can't hand over the command of operations to the international speleologists or let them into the cave. At the same time, he would risk the lives of hundreds of unskilled mountain rescuers if he sent them down to rescue a man who is unlikely to survive. Only through a lot of diplomatic skill do the mountain rescue service and cavers merge into one team and start the rescue. A logistical masterpiece, a rescue operation that takes several weeks - in a fight against time and weather.

Die Riesendinghöhle in Berchtesgaden, eines der längsten Höhlensysteme Deutschlands: Der Höhlenforscher Josef Häberle (Roland Silbernagl) verunglückt mit einer lebensbedrohlichen Kopfverletzung und liegt in über 1.000 Meter Tiefe, zwölf Kilometer vom Schachteingang entfernt. Während zwei Freunde ihn am Leben halten, gelangt Ralf Sommer (Isaak Dentler) in einem waghalsigen Klettersprint innerhalb eines halben Tages an die Oberfläche, um die Bergwacht zu alarmieren. Doch die gerät schnell an ihre Grenzen. Weltweit gibt es nur wenige Spezialisten, die so tief in eine Höhle vordringen können. Und im Team von Bertram Erhard (Maximilian Brückner), dem Einsatzleiter der Bergwacht, befindet sich kein Notarzt, der sich ein solches Vorhaben zutraut. Ralf sieht nur eine Chance: ein Hilferuf an die internationale Höhlenforscher-Gemeinschaft, darunter Birgit Eberharter (Verena Altenberger), eine Höhlenkletterin aus Salzburg, die Josef viel zu verdanken hat. Bertram gerät zunehmend unter Druck: Er will und darf die Einsatzleitung nicht an die internationalen Höhlenforscher abgeben oder diese in die Höhle lassen. Zugleich würde er das Leben Hunderter nicht ausreichend höhlenerfahrener Bergretter riskieren, würde er sie in die Tiefe schicken – für die Bergung eines Mannes, der wahrscheinlich gar nicht überleben würde. Erst durch viel diplomatisches Geschick verschmelzen Bergwacht und Höhlenforscher zu einem Team und setzen die Bergung in Gang. Eine logistische Meisterleistung, eine Rettungsaktion, die mehrere Wochen in Anspruch nimmt – im Kampf gegen die Zeit und das Wetter.

Trailer
In Produktion
In production
In cinemas now
New release
No items found.
  1. Regie: Jochen Alexander Freydank
  2. Buch: Johannes W. Betz
  3. Kamera: Thomas Dirnhofer, Martin Hanslmayr
  4. Schnitt: Ollie Lanvermann
  5. Produzenten: Ulf Israel, Reik Möller, Peter Wirthensohn, Tommy Pridnig, Anne Walser
  6. Produktionsfirma: Senator Film Produktion GmbH, Lotus-Film GmbH, C-Films AG
  7. Besetzung: Verena Altenberger, Maximilian Brückner, Anna Brüggemann, Beat Marti, Sabine Timoteo, Philip Birnstiel, Roland Bonjour, Isaak Dentler, Franz-Xaver Zeller, Roland Silbernagl, Lukas Spisser, Sophie Rogall, Christoph Bach, uvm.

Team
  1. Director: Jochen Alexander Freydank
  2. Script: Johannes W. Betz
  3. Camera: Thomas Dirnhofer, Martin Hanslmayr
  4. Editing: Ollie Lanvermann
  5. Producers: Ulf Israel, Reik Möller, Peter Wirthensohn, Tommy Pridnig, Anne Walser
  6. Production Company: Senator Film Produktion GmbH, Lotus-Film GmbH, C-Films AG
  7. Cast: Verena Altenberger, Maximilian Brückner, Anna Brüggemann, Beat Marti, Sabine Timoteo, Philip Birnstiel, Roland Bonjour, Isaak Dentler, Franz-Xaver Zeller, Roland Silbernagl, Lukas Spisser, Sophie Rogall, Christoph Bach and many more
Credits
Technische Daten
Technical data
Auszeichnungen
Awards
Festivals
Festivals

Riesending (AT)

Dieser Film ist nicht im regulären Handel erhältlich. Sie können ihn jedoch bei uns auf DVD bestellen.
Die Kosten betragen EUR 20,00 (zuzüglich Versandkosten - Abholung möglich).

Bitte füllen Sie das Formular aus, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden uns innerhalb weniger Werktage bezüglich der Abwicklung mit Ihnen in Verbindung setzen.
Fehler

Riesending

This movie can not be purchased in shops. However, you can order a DVD directly from us.
The costs amount to EUR 20,00 (plus shipping costs - collection possible).

Thank you for your request!

We will contact you within the next working days regarding the handling.
Error