Back
Back

Das Vaterspiel

Kill Daddy Good Night

Spielfilm
Feature film
Feature film TV
Feature film | 3D
Documentary
Documentary TV
Documentary | 3D
|
Michael Glawogger
|
2009
WebsiteKino-FinderFind a cinemaDVDDVDDVDBlu-rayiTunesFlimmit

Eigentlich ist Rupert Kramer, 35 Jahre alt, genannt Ratz, ein unpolitischer Mensch, ein Politikverweigerer, der Sohn eines sozialdemokratischen Ministers, der mit all den Geschäften seines Vaters nichts zu tun haben will und diesen abgründig hasst.
Jointrauchend hockt er nächtelang vor dem Computer und entwickelt abstruse Computerspiele, insbesondere ein Vatervernichtungsspiel.
Und ausgerechnet er gerät in einen brutalen geschichtlichen Lehrgang, dem er nicht ausweichen kann. Denn Ratz erhält einen geheimnisvollen Anruf von Mimi, seiner Jugendliebe. Sie ist die Nichte eines litauischen Nazis, der für die Ermordung zahlloser Juden verantwortlich ist. Ratz fliegt nach Amerika, ohne zu wissen, was ihn erwartet. Bald ist klar: Er soll helfen, das Versteck des alten Nazis auszubauen. Seit 32 Jahren versteckt sich der alte Mann im Keller eines unauffälligen Hauses auf Long Island. Dort trifft Ratz auf ihn. Ratz fallen die Geschichten und Schicksale von drei Familien und Generationen auf den Kopf und er wird plötzlich, ohne es zu wollen, mit den Widerlichkeiten des 20. Jahrhunderts konfrontiert.

The phone rings. At the other end of the line is a voice from the past: Mimi. She wants her old boyfriend Ratz to come to New York – she needs his help. Ratz was always willing to do everything for Mimi and he’s got enough problems in Vienna anyway: His over controlling father, the strange love for his sister and his autistic existence in front of his computer. Maybe it’s not such a bad idea to just get away for a while. But even New York presents him a few problems: who is the old man in the basement, how true are Mimi's feelings, can you make money off a virtual murder game? And just how much does the neighbor’s dog really know?

TrailerTrailerTrailer
In production
In cinemas now
New release
No items found.
  1. Regisseur: Michael Glawogger
  2. Drehbuchautor: Michael Glawogger
  3. basierend auf: 'Das Vaterspiel' von Josef Haslinger
  4. Kamera: Attila Boa
  5. Schnitt: Vessela Martschewski
  6. Produktionsleiter: Markus Brinkmann
  7. Produzent: Christine Ruppert
  8. Koproduzent: Erich Lackner
  9. Produktionsfirma: Tatfilm
  10. Koproduktionsfirma: Lotus-Film GmbH
  11. Besetzung: Michou Friesz, Helmut Köpping, Gerhard Olschewski, Sabine Timoteo, Christian Tramitz, Ulrich Tukur, Franziska Weisz
Team
  1. Director: Michael Glawogger
  2. Screenwriter: Michael Glawogger
  3. based on: 'Das Vaterspiel' von Josef Haslinger
  4. Cinematographer: Attila Boa
  5. Editor: Vessela Martschewski
  6. Executive producer: Markus Brinkmann
  7. Producer: Christine Ruppert
  8. Co-producer: Erich Lackner
  9. Production company: Tatfilm
  10. Co-production company: Lotus-Film GmbH
  11. Cast: Michou Friesz, Helmut Köpping, Gerhard Olschewski, Sabine Timoteo, Christian Tramitz, Ulrich Tukur, Franziska Weisz
Credits
  1. Filmformat: 35mm
  2. Audioformat: Dolby Surround
  3. Produktionsjahr: 2008
  4. Laufzeit: 112
  5. Länder: Österreich, Deutschland
  6. Sprachen: Deutsch, Englisch
  7. Untertitel: Deutsch, Englisch
Technische Daten
  1. Film format: 35mm
  2. Audio format: Dolby Surround
  3. Production year: 2008
  4. Runtime: 112
  5. Countries: Österreich, Deutschland
  6. Languages: Deutsch, Englisch
  7. Subtitles: Deutsch, Englisch
Technical data
  • Großer Diagonale Preis - Diagonale 2009
Auszeichnungen
  • Großer Diagonale Preis - Diagonale 2009
Awards
  • 59. Berlinale
  • Athens International Film Festival 2009
  • Diagonale 2009
  • Ghent International Film Festival 2009
  • Haifa International Film Festival 2009
  • Jameson Dublin International Film Festival 2009
  • Melbourne International Film Festival 2009
  • Melbourne Jewish Film Festival 2009
  • Monterrey Film Festival Mexico 2009
  • Sao Paulo Mostra International Film Festival 2009
  • Seville Eurimages Section 2009
  • United Kingdom Jewish Film Festival 2009
  • Vancouver International Film Festival 2009
  • Warschau International Film Festival 2009
Festivals
  • 59. Berlinale
  • Athens International Film Festival 2009
  • Diagonale 2009
  • Ghent International Film Festival 2009
  • Haifa International Film Festival 2009
  • Jameson Dublin International Film Festival 2009
  • Melbourne International Film Festival 2009
  • Melbourne Jewish Film Festival 2009
  • Monterrey Film Festival Mexico 2009
  • Sao Paulo Mostra International Film Festival 2009
  • Seville Eurimages Section 2009
  • United Kingdom Jewish Film Festival 2009
  • Vancouver International Film Festival 2009
  • Warschau Interantional Film Festival 2009
Festivals

Das Vaterspiel

Dieser Film ist nicht im regulären Handel erhältlich. Sie können ihn jedoch bei uns auf DVD bestellen.
Die Kosten betragen EUR 20,00 (zuzüglich Versandkosten - Abholung möglich).

Bitte füllen Sie das Formular aus, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir werden uns innerhalb weniger Werktage bezüglich der Abwicklung mit Ihnen in Verbindung setzen.
Fehler

Kill Daddy Good Night

This movie can not be purchased in shops. However, you can order a DVD directly from us.
The costs amount to EUR 20,00 (plus shipping costs - collection possible).

Thank you for your request!

We will contact you within the next working days regarding the handling.
Error