In Produktion

Die Frauenkarawane

Dokumentarfilm | Nathalie Borgers | 2009
Flirrende Hitze, mächtige Sanddünen, von Weitem eine Karawane. Vertraute Bilder und doch ganz anders - denn diese Karawane besteht ausschließlich aus Frauen. Bei den Toubou, einem Nomadenvolk im Südosten der Sahara ist es immer schon Frauensache, sich einmal im Jahr auf eine 1.500 Kilometer lange Reise zu begeben. Die Frauen durchqueren mit Kindern und vielen Kamelen die Wüste, um in den Oasen im Norden Nigers Datteln zu ernten und diese im Süden zu verkaufen. Der Weg ist beschwerlich, doch ein mögliches Verirren, Wassermangel, die Geburt eines Kindes unterwegs oder die lange Abwesenheit schrecken die Frauen nicht ab. Nur das Ergebnis zählt: Dank ihrer Einkünfte kann ein Nomadenhaushalt ein Jahr leben, ohne Tiere verkaufen zu müssen.
Wenn Domagali, die Anführerin der Karawane, meint, dass die Reise auch in Zukunft unternommen werden soll, so bietet sie für Amina und Mariama, die von einem modernen Leben träumen, einen ganz anderen Anreiz. Fern von ihren Männern teilen sie - Nomadenfrauen unter sich - ihre Geheimnisse.

Premiere: 10. Oktober 2009
Premiere location: 14th Busan International Film Festival 2009
Team
Technische Daten
Auszeichnungen
Festivals

Die Frauenkarawane


Dieser Film ist nicht im regulären Handel erhältlich. Sie können ihn jedoch bei uns auf DVD bestellen.
Die Kosten betragen EUR 20,00 (zuzüglich Versandkosten - Abholung möglich).

Bitte füllen Sie das Formular aus, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Telefonnummer (optional):
Anmerkungen (optional):
Verifizierung:
Ich möchte mich auch zum Newsletter anmelden.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!


Wir werden uns innerhalb weniger Werktage bezüglich der Abwicklung mit Ihnen
in Verbindung setzen.
© Lotus-Film GmbH  |  Mollardgasse 85a, Stiege 1  |  A-1060 Wien  |  Tel. +43 (0)1 786 33 87  |  Fax +43 (0)1 786 33 87-11  |  office@lotus-film.at