In Produktion

Antares

Spielfilm | Götz Spielmann | 2004
Antares erzählt eine obsessive, eine neurotische, eine aggressive Geschichte dreier Paare. Es zeigen sich Gewohnheit und Leidenschaft, Eifersucht, Trennung und Gewalt. Die Geschichten stehen für verschiedene Stadien der Liebesbeziehung, vom Beginn bis zum Ende.

Sie spielen zur selben Zeit, innerhalb von drei Tagen, und beeinflussen einander wechselseitig, was den Figuren aber verborgen bleibt. Nur dem Zuschauer öffnet sich immer weiter dieser Zusammenhang, bis am Schluss die drei Geschichten als eine einzige sichtbar werden. So wie in einem Mosaik, dessen Steinchen sich erst ganz zum Schluss zu einem Gesamtbild fügen.

Die Dramaturgie bricht mit der klassischen Erzählweise: die Geschichten werden hintereinander erzählt, die Zeit wiederholt sich drei Mal aus anderer Perspektive. In einem Epilog sind die Stränge der Handlung zusammen geführt.

Premiere: 5. August 2004
Premiere location: Locarno International Filmfestival 2004
Team
Technische Daten
Auszeichnungen
Festivals

Antares


Dieser Film ist nicht im regulären Handel erhältlich. Sie können ihn jedoch bei uns auf DVD bestellen.
Die Kosten betragen EUR 20,00 (zuzüglich Versandkosten - Abholung möglich).

Bitte füllen Sie das Formular aus, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Telefonnummer (optional):
Anmerkungen (optional):
Verifizierung:
Ich möchte mich auch zum Newsletter anmelden.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!


Wir werden uns innerhalb weniger Werktage bezüglich der Abwicklung mit Ihnen
in Verbindung setzen.
© Lotus-Film GmbH  |  Mollardgasse 85a, Stiege 1  |  A-1060 Wien  |  Tel. +43 (0)1 786 33 87  |  Fax +43 (0)1 786 33 87-11  |  office@lotus-film.at